Anmeldeschluss internationale Teilnahme:  September 15th, 2017
FRAGEN SIE UNS

ADDIS AGROFOOD 2017

Landwirtschaft, Lebensmittel, Lebensmittelverarbeitung, Tierhaltung
8. - 11. Dezember
Addis Abeba, Äthiopien
Anmeldeschluss internationale Teilnahme: September 15, 2017

Die Messe

Die Messe ADDIS AGROFOOD findet vom 8. bis 11. Dezember 2017 bereits zum 5. Mal in Addis Abeba, Äthiopien statt. Im Jahr 2016 haben Aussteller aus 7 Ländern, darunter auch große internationale Unternehmen wie Bosch, Tetra Pak, Big Dutchman, Hellman Poultry, MySilo, Altuntas, Murska, Omnia u.a. an der Messe teilgenommen. Die Firmen haben den über 3.200 Fachbesuchern Silos, Lagersysteme, Mühlen, Agrartechnik, Traktoren, Bewässerungsanlagen, Komponenten, Fütterungsanlagen, Fleischverarbeitungstechnik, Milchsysteme, Kühltechnik, Verpackungsmaschinen, Geflügeltechnik, Lebensmitteltechnik, Zutaten, Lebensmittel und Getränke präsentiert. Die Messe ADDIS AGROFOOD bietet internationalen Firmen eine herausragende Möglichkeit, sich auf dem wachsenden afrikanischen Markt zu etablieren.

Der Markt

Äthiopien ist mit über 103 Mio. Einwohnern das zweitbevölkerungsreichste Land in Afrika und grenzt an Eritrea, den Sudan, den Südsudan, Kenia, Somalia und Dschibuti. Die Wirtschaft Äthiopiens zählt zu den fünf am schnellsten wachsenden der Welt. Traditionell ist Äthiopien ein Land der Landwirtschaft und Viehzucht: Auf die Landwirtschaft entfällt die Hälfte des BIP und 85% der Exporte. Der Landwirtschaftssektor beschäftigt rund 85% der Bevölkerung. Äthiopien verfügt über eine Landfläche von 111 Mio. Hektar, davon werden nur 36 Mio. Hektar bewirtschaftet. Anbaukulturen sind Getreide, Ölpflanzen, Kaffee, Tee, Baumwolle, Blumen, Obst und Gemüse.

In den letzten Jahren hat sich das Land als zweitgrößter Importeur von Agrartechnik, Maschinen und Dünger in Zentral- und Ostafrika etabliert. Unter den wichtigsten Abnehmern äthiopischer Exportprodukte zählen Somalia, die Niederlande, Saudi-Arabien und China. Der sich rasant entwickelnde äthiopische Markt bietet vor allem internationalen Produzenten von Technik für Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie vielfältige Investitionsmöglichkeiten. Experten gehen von einer weiterhin positiven wirtschaftlichen Entwicklung aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Landwirtschaft, Tierhaltung
8. - 10. November
Nowosibirsk, Russland
Landwirtschaft, Obst- und Getreideverarbeitung, Pflanzenbau
25. - 28. April
Shiraz, Iran
Lebensmittel, Lebensmittelverarbeitung, Verpackung
24. - 27. August
Mashhad, Iran
Landwirtschaft, Lebensmittelverarbeitung, Tierhaltung
30. Mai - 02. Juni
Taschkent, Usbekistan

IHR ANSPRECHPARTNER

Anna Khomenko

+49 6221 - 13 57 - 20 a.khomenko(at)ifw-expo.com
Sprachkompetenz:
Vernetzen:

THEMENSCHWERPUNKTE

  • Landtechnik
  • Saatgut
  • Pflanzenschutz
  • Pflanzenernährung
  • Getreideverarbeitung
  • Tierhaltung
  • Tierzucht
  • Bewässerungstechnik
  • Sonderkulturen
  • Lebensmitteltechnik
  • Lebensmittel
  • Getränke
  • Verpackung
  • Kühltechnik
  • Transport
  • Lagerung

DOWNLOADS

STATISTIK

55 Aussteller

7 Länder

3200 Besucher

qm Ausstellungsfläche

VERANSTALTER

Ladin Fair & Congress Organization Service Inc.

Ethel Advertising & Communication PLC

Partner Europe:

IFWexpo Heidelberg GmbH