AgroFarm 2020

Tierhaltung
4. - 6. Februar
Moskau, Russland

Die Messe

AgroFarm gilt als führende Fachmesse für Tierhaltung und Tierzucht in Russland. Vom 2. bis 4. Februar 2020 wird die AgroFarm bereits zum 14. Mal Gastgeber für wichtigste Akteure der Tierhaltungsindustrie in Russland sein – Entscheidungsträger, Investoren, Fachleute, Vertreter der Politik und Fachorganisationen, auch aus den entferntesten Gebieten des Landes.

Das besondere Kennzeichen der AgroFarm ist das breite Angebotsspektrum, das alle wichtigen Aspekte der Tier- und Geflügelproduktion abdeckt: Zucht und Genetik, Technik und Ausrüstung für die Tierhaltung, Futtermittel, Tiergesundheit, Verarbeitung, IT-Lösungen und vieles mehr.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Zusammenarbeit mit dem AUMA e.V. unterstützt auch im nächsten Jahr die AgroFarm mit einem Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen.

Der Markt

Das könnte Sie auch interessieren
Landtechnik, Pflanzenbau, Sonderkulturen, Tierhaltung
12.-14. Juni
Taschkent, Usbekistan
Landtechnik, Pflanzenbau, Tierhaltung
29. - 31. Oktober
Barnaul, Russland
19-21 September
Qingdao, China
9-11 September
Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
23.-25. Juli
Medianeira, Brasilien

IHR ANSPRECHPARTNER

Anna Khomenko

+49 6221 - 13 57 - 20 a.khomenko(at)ifw-expo.com
Sprachkompetenz:
Vernetzen:

THEMENSCHWERPUNKTE

  • Zuchttiere, Zuchtprogramme, Reproduktionstechnik
  • Betriebsmittel
  • Futterherstellung und Futterlagerung
  • Stall- und Hallenbau
  • Haltungs- und Fütterungstechnik
  • Klima-, Energie- und Umwelttechnik
  • Melk- und Kühltechnik
  • Technik für Kot, Fest- und Flüssigmist
  • Bioenergie
  • Transportfahrzeuge und Transportdienste
  • Verarbeitung und Vermarktung
  • Geräte, Zubehör und Ersatzteile
  • Management und Beratung
  • Information und Fachpresse

DOWNLOADS

STATISTIK

420 Aussteller

30 Länder

12 000 Besucher

qm Ausstellungsfläche

VERANSTALTER

DLG RUS

VDNH