Die Messe AgroExpoVostok weckt großes Interesse bei den Landwirten im russischen Fernen Osten

AgroExpoVostok, die erste internationale Fachmesse für Fachleute aus dem Landwirtschaftssektor des russischen Fernen Ostens wurde vom 15. bis zum 17. März in Wladiwostok, in der Region Primorje (russ. Primorsky Krai) abgehalten.

Die AgroExpoVostok ist eine neue Plattform, welche sowohl Geschäftsleute, Investoren und führende Hersteller und Zulieferer von Agrartechnik und landwirtschaftlicher Ausrüstung, als auch hochrangige Vertreter der Regierung und industriellen Organisationen zusammenbringt.

Drei Tage lang bekamen mehr als 750 Besucher aus der Region Primorje und den umliegenden Gebieten die Möglichkeit geboten, sich mit den neusten Entwicklungen und Methoden in den Bereichen Pflanzenzucht und Tierhaltung vertraut zu machen. Dabei kamen sie in Kontakt mit insgesamt 45 teilnehmenden Herstellern und Anbietern von Traktoren, Sä- und Erntemaschinen, Düngemitteln, Saatgut, Pflanzenschutzgeräten und Tierhaltungstechnik.

Die marktführenden Produzenten und Lieferanten von landwirtschaftlichen Maschinen und Anlagen aus Deutschland, den Vereinigten Staaten, Schweden, Großbritannien sowie aus Moskau und den russischen Regionen Amur, Nischni Nowgorod, Rjasan und Sachalin, Altai, Krasnodar, Primorje, Stawropol, Chabarowsk und der Republik Adygea präsentierten auf der Messe ihre Innovationen und Lösungen in Hinsicht auf die Produktionsmittel für den Pflanzenbau und die Tierhaltung.

Die Messe ist ihrem internationalen Stellenwert gerecht geworden. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer sind Hersteller aus dem Ausland, 14 davon allein aus Deutschland, welche den größten Anteil aller ausländischen Firmen ausmachten.

Unter den Anwesenden der Eröffnungszeremonie fanden sich hochrangige Gäste ein. Darunter der Vizegouverneur der Region Primorje, Valentin Dubinin, die Wirtschaftsreferentin des Deutschen Generalkonsulats in Nowosibirsk, Sophie Komen, und der Geschäftsführer der IFWexpo Heidelberg GmbH, Stefan Kresse.

Das Rahmenprogramm begann mit einer Plenarsitzung zu dem Thema
„Entwicklung der Agrarindustrie in der fernöstlichen Region: Perspektiven für landwirtschaftliche Produzenten und Lieferanten von Ausrüstung und Produktionsmitteln“. Es wurde von dem Direktor der Landwirtschafts- und Ernährungsbehörde der Region Primorje, Andrey Bronts, moderiert, welcher ebenfalls Rede und Antwort zu zahlreichen Fragen in Bezug auf die Investitionsmöglichkeiten und Geschäftsentwicklungen im Fernen Osten Russlands stand.

Ein weiteres Highlight ergab sich aus dem Diskussionsforum „Agrar- und Lebensmittelexport in die APR-Länder“. Dieses war ein Teil jenes Programms, welches Vertretern von regionalen Holdinggesellschaften die Chancen und Herausforderungen im Föderationskreis Ferner Osten aufzeigte. Hier spielten Themen wie die Perspektiven in der Entwicklung der Produktionskapazitäten, die Exportausrichtungen der Region sowie die Optimierung der Infrastruktur und der logistischen Möglichkeiten eine übergeordnete Rolle.

Das Seminar „Reserven im Futterbau“ war Teil der Veranstaltungsrubrik, welche insbesondere den Landwirten als Informationsquelle in Bezug auf die Auswahl von Feldfrüchten, Prozessoptimierungen, die Nutzung von moderner Landtechnik und Logistik sowie der Verwendung von Erntetechnik für Futterpflanzen bei kurzen Vegetationsperioden diente.

Weiterhin zu erwähnen sind Ausführungen zur professionellen Kartoffelernte und zu Methoden für die produktive Langlebigkeit von Kühen.

Die AgroExpoVostok hat Ihre Ziele erreicht und bestätigt damit angesichts des großen Interesses die Notwendigkeit einer Ausstellung dieses Formats in der Region. Sie schuf einzigartige Gelegenheiten, um Produkte und Dienstleistungen effektiv zu bewerben, neue Kunden zu finden und Abschlüsse von gegenseitig vorteilhaften Verträgen zu ermöglichen.

Die nächste Messe für Fachleute aus dem Agrarbereich in Russlands Fernem Osten wird mit der AgroExpoVostok im März 2019 stattfinden.

Veranstalter:

OOO „DLG RUS“, IFWexpo Heidelberg GmbH

Offizielle Unterstützung:

Department of Agriculture and Food of Primorsky Krai

DLG e. V. – Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft

Medienpartner: Agroinvestor

05.04.2018

Messekalender

Fachmessen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie Holzverarbeitung der IFWexpo Heidelberg
Fachmessen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft der DLG Gruppe

NEWS

05.04.2018
AgroExpoVostok, die erste internationale Fachmesse für Fachleute aus dem Landwirtschaftssektor des ...
05.04.2018
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat die
05.04.2018
Die russische Holding Green Agro plant die Errichtung einer neuen Milchviehfarm und eines Molkereibe...
05.04.2018
Landwirtschaftsmesse in Usbekistan vom 29. Mai bis 1. Juni 2018 auf dem Messegelande in Taschkent ...
05.04.2018
Wir suchen zum baldmöglichsten Einstieg für unsere Buchhaltung einen weiteren Mitarbeiter/Mitarbei...