International Field Days Bulgaria: Freilandveranstaltung für die die Pflanzenzucht, Landtechnik und Tierhaltung im Juni 2018

Die Agrar- und Ernährungswirtschaft Bulgariens bekommt eine neue unabhängige Plattform. Anfang Juni 2018 organisiert die DLG-Tochtergesellschaft IFWexpo Heidelberg zusammen mit der Agraruniversität Plovdiv einen „DLG“-Feldtag in Plovdiv – die von Fachleuten wohlbekannte Leistungsschau der Pflanzenbauer, Pflanzenschutz- und Düngerproduzenten sowie Technikhersteller. Seit dieser Woche ist der Verkauf der Demo- und Vorführflächen auf den International Field Days Bulgaria eröffnet. 13 der 40 Demonstrationsflächen sind bereits an BASF, den Generalsponsor der Veranstaltung, Eurochem und Rapool vergeben. Die Aussaat der Winterkulturen beginnt noch in der zweiten Augusthälfte mit Winterraps. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an IFWexpo Heidelberg oder deren bulgarische Landesgesellschaft IFWexpo Bulgaria.
Weiter Informationen zur International Field Days Bulgaria erhalten Unternehmen unter www.mdp.bg.

04.08.2017

Messekalender

Fachmessen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie Holzverarbeitung der IFWexpo Heidelberg
Fachmessen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft der DLG Gruppe

NEWS

04.08.2017
Internationale Firmen profitieren künftig von der Liberalisierung der usbekischen Wirtschaft
04.08.2017
Die Agrar- und Ernährungswirtschaft Bulgariens bekommt eine neue unabhängige Plattform. Anfang Jun...
04.08.2017

Nach dem Erfolg der Feldtage in der Türkei, Rumänien und der Repub...

04.08.2017
(DLG). Die Premiere der International Field Days im Iran findet eine Woche früher als geplant statt...
04.08.2017
Mehr als 500 Aussteller aus der ganzen Welt werden vom 15. – 17. Februar ihre neuesten Techniklös...