Anmeldeschluss für die internationale Teilnahme: 20.06.2017
ANFRAGE SENDEN

iFood 2017

Lebensmittel, Lebensmittelverarbeitung, Verpackung
24. - 27. August
Mashhad, Iran
Anmeldeschluss für die internationale Teilnahme: 20.06.2017

Die Veranstaltung

Die Messe iFood, welche vom 24. – 27. August 2017 in Mashhad zum 18. Mal stattfindet, hatte im letzten Jahr 295 Aussteller und über 16 600 Besucher aus dem Iran, Afghanistan, Turkmenistan und Tadschikistan. Die iFood ist zugleich eine perfekte Plattform um Käufer aus den Nachbarstaaten aus der Verpackungs-, Lebensmittel- und Getreideveredelungsindustrie an einem sicheren Ort zu treffen. Wenn Sie uns mitteilen, welche Zielgruppe Sie gerne aus dem Iran treffen würden, arrangieren wir für Sie B2B-Meetings auf der Messe. Die DLG e.V. organisiert auch dieses Jahr eine zweitägige Fachkonferenz zu aktuellen Themen der Lebensmittelindustrie.

Der Markt

Mit knapp 79 Mio. Einwohnern und einem BIP von 393,5 Mrd. USD (2015) entwickelt sich der Iran zu einem der interessantesten Märkte. Die steigende Produktion der iranischen Lebensmittelverarbeitungsindustrie versorgt nicht nur die schnell wachsende Bevölkerung, sondern auch anliegende Golfstaaten. Das rasante Wachstum der Lebensmittel- und Getränkeindustrie hat eine Modernisierung der gesamten Wertschöpfungskette zur Folge. Neu erbaute Molkereibetriebe, Bäckereien und Fabriken für Fleischverarbeitung verwenden europäische Technik: damit setzen sie Standards für Lebensmittelsicherheit, Abfallminimierung und Verpackungstechnologie. Die wichtigsten regionalen Erzeugnisse sind Mehl, Sonnenblumenöl, Obst- und Gemüsekonserven, Fleisch und Fleischprodukte, Bäckerei- und Molkereierzeugnisse, Süßwaren, alkoholfreies Bier, Säfte, Softdrinks und Fertiggerichte. Etwa 880 Firmen sind in der Region tätig und überwiegend (98%) in privater Hand. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage haben einige iranische Anlagenbauer für die Lebensmittelverarbeitung bereits Produktionsstätten in der Region eröffnet.

Bildergalerie
Das könnte Sie auch interessieren
Lebensmittel, Lebensmittelverarbeitung, Verpackung
06. - 10. Juni
Minsk, Belarus
Lebensmittelverarbeitung, Verpackung
09. - 13. Oktober
Moskau, Russland
Lebensmittelverarbeitung, Tierhaltung
30. Mai - 02. Juni
Taschkent, Usbekistan

IHR ANSPRECHPARTNER

Erkin Ibragimov

+49 6221 - 13 57 - 19 e.ibragimov(at)ifw-expo.com
Sprachkompetenz:
Vernetzen:

Sibel Karaoglan

+49 6221 - 13 57 - 15 s.karaoglan(at)ifw-expo.com
Sprachkompetenz:
Vernetzen:

THEMENSCHWERPUNKTE

  • Fleischverarbeitungstechnik
  • Lebensmittel
  • Verpackungstechnik
  • Etikettiermaschinen und -material
  • Lebensmitteltechnik
  • Milchverarbeitungstechnik

DOWNLOADS

STATISTIK

295 Aussteller

16 Länder

16 600 Besucher

65 000 qm Ausstellungsfläche

VERANSTALTER

BRP Co. Barsaz Roydad Pars

IFWexpo Heildelberg GmbH

ANFRAGE SENDEN