AgroExpoSiberia in Barnaul wird immer „sibirischer“ – Ausstellungsbeirat trifft sich zur offiziellen Bestätigung des Fachprogrammes

Am 11. April trafen sich der Minister für digitale Entwicklung und Kommunikation Ewgenij Zrjumov, der stellvertretende Landwirtschaftsminister Juri Lukjanov, Vertreter der regionalen landwirtschaftlichen Branchenverbände, Mitarbeiter und Händler namhafter Hersteller im regionalen Landwirtschaftsministerium mit den Veranstaltern der Messe.

Der Ausstellungsbeirat diskutierte vor allem Themen und Referenten des diesjährigen Fachprogrammes der AgroExpoSiberia. Das Fachprogramm glänzt mit Beiträgen 13 namhafter Experten aus Moskau, der Region und aus dem europäischen Ausland. Die Veranstalter der Messe, IFWexpo und DLG RUS, wollen so zielgenau wichtige Fragen der regionalen Landwirtschaft ansprechen – von Exporthindernissen über staatliche Förderungsprogramme bis zu Tiergesundheit und den Mangel an qualifiziertem Personal.

Das aktuelle Rahmenprogramm der Messe auf Englisch finden Sie hier https://bit.ly/2lVOJpi

Die AgroExpoSiberia findet vom 29. bis 31. Oktober 2019 im landwirtschaftlichen Herzen Sibiriens – in Barnaul – statt. Mehr Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite www.agroexposiberia.ru oder direkt bei den Veranstaltern IFWexpo Heidelberg und DLG RUS.

16.09.2019

Messekalender

Fachmessen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft der IFWexpo Heidelberg
Fachmessen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft der DLG Gruppe

NEWS

04.01.2021
Neuer Messetermin: 18. - 20. Mai 2021. Deutsche Bundesbeteiligung – Anmeldung erneut mögl...
12.11.2020
Angesichts der anhaltend unsicheren internationalen Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wer...
05.10.2020
Gute Nachrichten: Der Anmeldeschluss für die Bundesbeteiligung auf der Agro Animal Show in Kyiv wur...
08.07.2020
Die wichtigste internationale Messe für Tier- und Futterproduktion
22.06.2020
Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) verschiebt die EuroTier und EnergyDecentral,...